Loading
Design, Projektplanung, Projektentwicklung
Funktionalität und Ästhetik – eine Lösung von Heliobus vereint jeweils beide Aspekte. Kunden können die Tageslichtplanung und -entwicklung eines Projekts an die Heliobus auslagern.

Funktionalität und Ästhetik – eine Lösung von Heliobus vereint jeweils beide Aspekte. Kunden können die Tageslichtplanung und -entwicklung eines Projekts an die Heliobus auslagern. Wir planen mit technischem Knowhow mit einem Auge für Design. Tageslichtlösungen können denn auch neue architektonische Akzente setzen und gleichzeitig die maximale Raumausnutztung garantieren.

Projekt: Berlin, Potsdamerplatz

Projektinformation
Herausfoderung

U-Bahn-Station ohne Tageslicht. Bedarf an einem designorientierten Konzept für das Erdgeschoss, um der Modernität der Stadt gerecht zu werden.

Lösungsvorschlag Heliobus

Ästhetische Lichtrohre leiten das Sonnenlicht in den ersten und zweiten Stock der U-Bahn-Station. Eingefangen wird das Licht durch der Sonne folgenden Heliostaten, oben an den Light Pipes befestigt. 

Realisation

2003 durch Heliobus

Projekt: Istanbul, Headquarters Borusan Group

Projektinformation
Kunde

Borusan Group

Herausforderung

Mehrstöckiges Gebäude in Hanglage mit verschiedenen Büroräumen teilweise im Untergrund mit fehlendem Tageslicht zu versorgen

Lösungsvorschlag Heliobus

Eine Light Pipe von 20 m Länge leitet das Sonnenlicht über vier verschiedene Büroetagen und flutet diese mit Tageslicht. Eingefangen wird das Tageslicht durch mehrere Heliostaten an sonnenexponierter Lage, die das Licht auf einen Umlenkspiegel werfen, die wiederum das Tageslicht in die Light Pipe leiten.

Realisation

2006 durch Heliobus

Tageslichtberechnungen

Tageslicht ist ein Grundbedürfnis des Menschen. So kann das Wohlfühlhormon Serotonin gebildet werden, wenn genügend natürliches Licht vorhanden ist.